Corona

Frohe Ostern und gesund bleiben!

Nur gemeinsam sind wir stark!


… heute wäre ja mein Start bei den Radtreffs gewesen, in die Richtung wäre ich auch gefahren, aber wir können wohl davon ausgehen, dass es auch noch eine nächsten Chance für solche Touren gemeinsam gibt. Nur weiß eben niemand, wann das sein wird.

Bis dahin liebe Grüße an alle und schöne Ostertage.


… bin gerade zufällig am Feuersee vorbeigekommen und dachte ich muss mal das neue Schild bestaunen.
Es war kein Radfahrer da, aber das Seeufer war ziemlich voll.

Von mir auch schöne, ganz spezielle, klimafreundliche Ostern.


… vielen Dank für die lustige Radler-Osterkarte und für die Wünsche, auch ich wünsche viel Gesundheit und fröhliche Ostern (soweit es in dieser Zeit geht).

 


… danke für die Tourenvorschläge in den Rundbriefen. Die erste zum Rotenberg habe ich gemacht, sogar zweimal. Über Komoot habe ich versucht, die Strecke anhand der Beschreibung einzugeben, habe dann wohl aber einen Fehler eingebaut und musste ein kurzes steiles Stück schieben. Vom Rotenberg bin ich dann über den Kappelberg nach Fellbach und wieder heim. Der 2. Versuch war dann wesentlich besser. Die Rückfahrt über Uhlbach hat auch gut geklappt.

Ich versuche dann auch mal den zweiten Vorschlag.

Bleibt gesund!


 

 

 

 

 

 

 

 

… ich freue mich sehr, von euch zu lesen und habt vielen Dank für eure Tourenvorschläge, Artikel und Philosophisches zum Thema Löcher. Hat mir gefallen und lenkt etwas ab, denn bisweilen starrt man in diesen Zeiten auch welche in die Luft ;-)Der Frühling ist in diesem Jahr so schön, als wolle sich die Natur bedanken für die Atempause und erst einmal ganz tief Luft holen. Wäre der Anlass dafür nicht so schrecklich, könnte man der Situation direkt auch etwas abgewinnen……. Allerdings fehlen mir unsere Radtouren schrecklich und die Ausfahrten ohne euch und ohne das anschließend gemütliche Zusammensitzen beim Biere danach, macht nicht so wirklich Spaß. Dennoch war ich in diesen Tagen schon einige Male mit dem Radl unterwegs und ich sage euch auf den Radwegen “boxt der Papst”! So viele Radler auf den Wegen – dicht an dicht hintereinander und aneinander vorbei….. Da hat man auf Sicherheitsabstand keine Chance. Um dem auszuweichen bin ich dann gefühlte 100 Mal um den Engelbergturm herum gefahren, dann kreuz und quer durch den Wald, auf der Suche nach dem Rückweg. Aber Wunder über Wunder ……. irgendwie bin ich dann doch wieder zu Hause angekommen.

Es gibt noch Hoffnung!


Sonnenbad + Plausch in Corona-Zeiten

 

 

 

 

 

 


… haben eine schöne Tour jenseits der österlichen Radströme gefunden, mit einem schönen Rastplatz in einem zum See gewordenen Steinbruch. Wobei der Biathlon durch den Bach umfahren werden kann.

 

 

 

 

 

 

 


Gipfel Hopping vom Korber Kopf zu den Esslinger Höhen

Eine schöne Strecke, mit schönen Aussichten, aber auch mit zwei massiven Anstiegen!

Die Strecke: Waiblingen-Neustadt – Schwaikheim – Hanweiler – Korb – Kleinheppach – Endersbach – Stetten – Jägerhaus – Uhlbach – Obertürkheim – Untertürkheim.

Blick Richtung Hahnweiler

 

 

 

 

 

Kakteen im Weinberg, der Klimawandel lässt auch hier grüßen!

 

 

 

 

Noch zirpte die Grille nicht, aber sie suchte schon ihren Platz für den nächsten Auftrit.

 

 

 

 

Korber Kopf im Frühling.

 

 

 

 

 

Der Turm „Fernsehen in Korb“ ist der Beitrag von Korb zur Remstal Gartenschau 2019.

 

 

 

 

Wegweiser nach Art des Künstlers Nuss.

 

 

 

 

 

Dulk-Häusle auf der Esslingerr Höhe erklommen.

 

 

 

 


… von mir auch eine Tour die ich Heute gefahren bin.

Von Bahnhof Weilimdorf Ditzingen Glemstal bis Leonberg, Leonberg Silberberg, Bahnhof Rutesheim, Flugplatz Malmsheim, Perouse, Flacht, Weissach, Heimerdingen, Hirschlanden, Ditzingen, Bahnhof Weilimdorf.

Ca. 41 Km, 2,5 Stunden reine Fahrtzeit.

Schöne Landschaft Glemstal, Pomeranzengarten Leonberg, Tal zwischen Rutesheim Bahnhof und Flugplatz Malmsheim, Neues Bosch Entwicklungszentrum Flugplatz Malmsheim, Waldenserdorf Perouse, Talabfahrt zwischen Flacht und Weissach, Keltenhügelgrab und Krieger von Hirschlanden zwischen Heimerdingen und Hirschlanden.


… Auf diesem Weg herzlichen für eure liebevoll gestalteten Corona -Rundbriefe! ein Lichtblick in diesen Zeiten

Vg und auf bald …