Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

So. 17.03.24: Auf den Spuren der Kabelattentäter von Stuttgart

17.3., 11:00-17:00

Adolf Hitlers Auftritt am 15. Februar 1933 in der Stuttgarter Stadthalle sollte im Rundfunk
und auf dem Stuttgarter Marktplatz übertragen werden. Mitten in seiner Rede brach die
Übertragung ab, weil Gegner mit einem Axthieb das Übertragungskabel durchtrennten,
sie entzogen Hitler das Wort. Auf den Spuren dieser mutigen Aktion gehen wir den
Fragen nach, wer waren diese „Kabel-Attentäter“ und wie war ihr weiteres Schicksal.
Länge: ca. 15 km, gemütlich. Treffpunkt: 11:00 Uhr, Feuersee, S-Bahn-Aufzug oben.
Kosten: ggf. VVS + 5 €,- für Gäste.
Info: Friederike Votteler + Peter Pipiorke, 61 73 94.

Details

Datum:
17.3.
Zeit:
11:00-17:00
Veranstaltungskategorie: